Schokoland – dort wo Sie glücklich sind

Schokoreisen im Schokoland.

Für viele ist die Schweiz ein famoses Schokoland. Einerseits ist es durch den Wohlstand ein Leben in einem Schlaraffenland, andererseits sind die ersten Schokofabriken hier entstanden. Schweizer Schokolade geniesst Weltruf. Mit unserer Schokoreisen Webseite wollen wir auch die Brücke zu unseren Kakaoreisen schlagen, damit auch das wichtigste Rohprodukte der Schokolade besser verstanden wird. Sie finden hier die Schokowelten und Chocolatiers, die wir besuchen.

Nachdem wir bei Reisen immmer wieder auf Schokolade treffen, haben wir die Webseite mit Schokofabriken aus Deutschland ergänzt. Zudem gibt es auch Museen, welche wir besuchen, wie z.B. auch das Schokoladenmuseum in Prag. Hier ein paar Hinweise zur Webseite:

Reiseideen
Schlussendlich wollen wir Reiseideen vermitteln. Dafür besuchen wir Schokofabriken und wir reichern die Ausflüge mit weiteren Ideen an. Unsere Reiseideen umfassen die Schokoreisen mit Stephan Zurfluh und Kombinationsideen.

Schokohersteller
Wir besuchen Schokofabriken und Schokowelten. Die Eindrücke finden Sie auf unserer Webseiten

SchokomuseenEs gibt das klassische Schokoladenmuseum in Köln, aber auch einige Schokowelten werden unserer Meinung nach Ansprüchen an einem Schokoumuseum gerecht. Die Infos finden Sie unter diesen Menüpunkt.

Wir lieben Schokoreisen, wir denken auch Sie mit Schokolade glücklich zu sehen. Wir bekommen Schokolade als Kind gerne, als Belohnung, die feine cremige Süsse lässt uns strahlen. Wenn wir dann auf in der Schweiz auf Reisen gehen, so wollen wir die Schokolade in allen Facetten kennenlernen.

Wir können z.B. den Tropenwald im Zoo Zürich oder in den Tropenhäusern besuchen, dort sehen wir die Kakaobäume. In einer Schokofabrik informieren wir uns über die Produktion und können die feine Schokoladen degustieren. Das Mittagessen nehmen wir in einen Restaurant mit Mousse au chocolat ein. Schliesslich können wir bei einen Chocolatier hausgemachte Pralines kosten.

Kakao Reisen – unsere Fernreisen zum Kakao

Kakao Reisen
Bei Kakaoreisen gehen wir auf die Spurensuche von Kakao. Wir leben mit Kakaobauern auf der “Kakaoplantage”, ein Urwald, wo der Kakaobaum in Symbiose mit anderen Bäumen wächst. Der Kakao wird geerntet, die Bohnen entfernt und mit der Sonne getrocknet. Unsere Reisen bestehen aus max. 2 Teilnehmern und einen Gästebetreuer, womit Sie Land und Leute wirklich kennen lernen.

Auf einer Rundreise lernen Sie das Zielland in viel Facetten kennen und es besteht die Möglichkeit mit einer Safari oder einen Strandurlaub die Reise zu verlängern.

Kakaoreisen werden von GuS.Reisen (glücklich und sanft reisen) organisiert und individuell auf Kundenwünsche zugeschnitten. Wenn Sie eine Reise buchen, so tauschen wir gerne unsere Erfahrungen mit Ihnen aus.

Präsentation – wir testen und diskutieren unsere Idee

Wir präsentierten unsere Idee Schoko.Reisen am Entrepreneur Summit 2017 erstmals in Berlin. Der Wettbewerb heisst Proof of Concept, Ziel innert 24 Stunden möglichst viel Umsatz. Wir haben die Zeit zur Präsentation genutzt und auf online Aktivitäten verzichtet. Das haben wir für sinnvoller erachtet, als unbedingt zu gewinnen. Die Webseite vom Veranstalter ist weiterhin im Netz:

Schokoreisen.Komponentenportal

Nächstes Ziel sind Diskussionen auf Ferienmessen. Wir überlegen Ideen zur Vermarktung und neuen Sichtweisen zum Tourismus. Unsere Reisen bauen auf alltäglichen Themen auf. Hier werden wir weiterhin Inhalte schaffen und offen sein für Reiseideen.

Die Reiseideen sollten vielmehr vor der Haustüre stattfinden und Empathie schaffen. Wir möchten die individuelle Gestaltung und den Kontakt mit Einheimischen ausbauen.

Dafür haben wir ein Angebot konzipiert:
Schokoreisen mit Stephan Zurfluh, Reisejournalist und Verantwortlicher für Schokoreisen in der Schweiz.

Ziel ist es einerseits die Schokoreisen weiterzuentwickeln und andererseites Kunden für Kakaoreisen zu gewinnnen.

Gerne freuen wir uns auf Ihre Anregungen.

Impressum – unsere Projekte hinter Schokoreisen

Impressum

Schokoreisen sind ein Projekt von T, der Genossenschaft für Tourismus. Wir sind im Handelsregister Zürich eingetragen.

Unsere Adresse:

T
Stephan Zurfluh
Altenburgstr. 5
CH-5430 Wettingen
Tel. +41 56 426 54 30

Unsere Tätigkeiten haben wir auf folgender Seite kurz zusammnengefasst^
Präsentation von Schokoreisen

Wenn Sie uns kontaktieren wollen, gehen Sie bitte zu unserer Kontaktseite. Die Information nutzen wir lediglich, um den Kontakt mit Ihnen aufzunehmem. Falls wir Sie in unsere Kundenkartei aufnehmen und die Angaben weiterverarbeiten, erhalten Sie Bescheid

Kontaktseite
Schokoreisen ist ein Projekt der IPS-Internetmarketing mit Sitz in Wettingen. Wir haben die Webseite kreiert, um unsere Idee von Kakao.Reisen zu verstärken. Organisator ist GuS.Reisen, einer Agentur, die für Kakao.Reisen ein modulares Konzept geschaffen hat:

Mit Schokoreisen eng verbunden sind folgende Webseiten:

Fairtrade.Win
Fairtrade ist in aller Munde. Doch gewinnen wirklich alle, oder bleibt die weitaus grösste Wertschöpfung in den reichen Ländern?

Ferien.Date
Eine Plattform, um Reisepartner zu finden. Unsere Fernreisen sind günstiger, wenn man zu zweit unterwegs ist.

Friends.Guide
Auf dem Portal können Sie Gästebetreuer finden und ansprechen. Alle unsere Reisen bauen darauf auf, dass der Reiseleiter mehr Freund als Dienstleister sein soll, speziell für Afrika haben wir noch das Portal auf englisch: travelguide.africa.

Reisen.Coupons
Unser Vermarktungsportal für Gutscheine. Wir möchten erreichen, dass unsere Tagesreisen verschenkt werden und wir unsere Konzepte näherbringen.