Masestrani Chocolarium

Aquilino Maestrani begann 1852 Schokolade zu produzieren, und heute ist daraus eine moderne Schokoladenfabrik mit eindrucksvoller Erlebniswelt geworden. Das «Chocolarium» lässt auf einer Galerie die Produktion beobachten, überrascht mit vielen Ideen zum Thema Glück, zeigt Filme und bietet einen Schokoladen-Giesskurs an, der bis zu zwei Stunden dauern kann.

Besonders für Kinder wird das Thema Glück spannend dargestellt, und sie können erleben, was Glück und Schokolade miteinander verbindet. Die Degustationsmöglichkeiten sind reichhaltig, und selbstverständlich können eigene Schokoladen gegossen werden.

Neu ist Globi im Chocolarium zu Gast. Globi reist gerne durch die Welt und erzählt davon in Kinderbüchern. Dort können die Kinder einfache Reime mit vielen Bildern sich anschauen. Sie bekommen einen humorvollen Eindruck von der Welt, weil Globi immer glückliche Begegnungen findet.

Globi mit Atztekenschmuck
Globi

Einige Impressionen vom Chocolarium bei unseren Besuch im Oktober 2022:

Webseite:
www.chocolarium.ch