Schokomuseen – Historisch stärker orientiert

Es ist schwierig für uns den Spagat zwischen einen Schokomuseum und den Schokowelten zu tun. Wir wissen die Leute suchen viel nach Schokoladenmuseen und wir haben bisher nur in Köln und Prag, Einrichtungen gefunden, die sich so bezeichnen und diesen einen eigenen Menuepunkt gewidmet. Doch auch die Schokoerlebniswelten bieten viel Wissen.

Wir besuchen überall Ausstellungen und Cafés zum Thema Schokolade. Der Entscheid, wann ist etwas eine Ausstellung bei einer Schokofabrik bzw. einem Schokoverkauf eher ein Museum ist, fällt schwer.

Ganz klar, Köln positioniert sich als Museum. Wir konnten aber nicht feststellen, inwieweit das Museum den Ansprüchen einer sorgfältigen Konservierung und der Museumspädagogik entspricht. Wir hatten dennoch den Eindruck, es ist sehr kommerziell.

In Prag haben wir viele schöne Ausstellungsstücke entdeckt, dennoch ist es mehr ein Schokoverkauf mit angegliederter Ausstellung.

Das Halloren Schokomuseum haben wir aufgrund der Presseinformationen zu den Museen gruppiert. Als wir das Museum besucht haben, hatten wir den Eindruck, dass es mehr eine Firmenausstellung. In der Aufzählung ist es als Museum aufgeführt, jedoch verlinken wir hier zur Schokofabrik der Halloren.

In Aachen ist bei dem Couven Museum lediglich ein Raum der ältesten Schokoherstellung gewidmet. Das Couven Museum als Schokomuseum listen, wäre übertrieben.

Wir wollen unsere Infos zu Schokomuseen möglichst gut gestalten, können uns aber von einer Subjektivität nicht befreien. Wie schon beschrieben, ist der Spagat schwierig. Auch ist das Unternehmen Choco Story sehr kommerziell ausgerichtet und wir kennen noch nicht die weiteren Museen in Brüssel und Paris. Es wäre lohnenswert ein Schokomuseum auch in der Schweiz zu etablieren, vielleicht werden sich die schweizerischen Schokohersteller dazu entschliessen.

Wenn Sie Museen suchen, empfehlen wir die beiden Unterseiten.

Schokoladenmuseum Köln
Schokoladenmuseum Prag

Wir haben bisher viele Einrichtungen besuchen können und wir denken, dass vom Knowhow durchaus auch die Schokoerlebniswelten von Frey und Läderach viel Wissen vermitteln. Gerne freuen wir uns über Ihre Meinungen dazu.